Wandgemälde Kieselhausenstraße

Wer jetzt das Wandgemälde bei der Kita Rabennest anschaut, kann die original Kinderbilder, die dem Künstler Tino Beck als Vorlage dienten, am Zaun über der Mauer bewundern. Mehr Bilder unter: https://www.facebook.com/bpf.chemnitz.west

1. Schönauer Weihnachtsmarkt

Am 21. – 22. 12. 2019 fand der erste Schönauer Weihnachtsmarkt statt. Dank der Bürgerplattform Chemnitz West, konnten die Veranstalter dieses Fest beruhigt organisieren. Wir unterstützten dies nicht nur Finanziell, sondern auch durch unsere Festzelte und Biertischgarnituren.


„Laut.Stark“ – Das Festival

Die Kindervereinigung Chemnitz e.V., Akademie Ehrenamt veranstaltete am 20.11.2019 ein tolles Festival für Groß und Klein. Die Klinikclowns, das „kleinste Kino der Welt“, eine super Feuershow und vieles mehr, machten trotz miesem Wetters diese Veranstaltung zu einem Erfolg.

Bibliothek hat endlich einen neuen PC

Dem Bürgertreff „Gleis 1“ konnten wir helfen sich einen neuen modernen PC zuzulegen. Nach 25 Jahren war der Alte PC in die Jahre gekommen und entsprach nun wirklich nicht mehr der digitalen Zeit.

Bürgerdialog der Bürgerplattform-West

Die Bürgerplattform-West veranstaltete am 29.10.2019, im Haus des Gastes, Zwickauer Str. 485, 09117 Chemnitz, ihren ersten Bürgerdialog.

Frau Grit Stillger,
Abteilungsleiterin Stadterneuerung, Koordination Förderung, erläuterte das Städtebauliches Entwicklungskonzept Chemnitz 2020, Gestaltung von Stadteingangsbereichen und Haupteinfallstraßen und Magistralen. Fragen der anwesenden Bürger wurden durch Sie kompetent beantwortet.

Einwohnerversammlung „West“

Neben der Oberbürgermeisterin, den verschiedenen Bürgermeistern und ihren Amtsleitern, führten auch wir von der Bürgerplattform-West, interessante Gespräche mit den Einwohnern des Stadtgebietes.

Tag der offenen Tür

Das Team des Bürgertreff‘s „Gleis 1“, Oberfrohnaer Str. 2 , lud letzten Samstag interessierte Bürger zum „Tag der offenen Tür“ ein. Neben Kaffee und Kuchen, Würstchen, Spiel und Spaß für die Kleinen, einem Stöbertisch für Leseraten, würde noch ein tolles Stück des Kabarett’s „Sachsen-Gaudi“ aufgeführt.